Hintergrundwissen

Aktionswoche ANGELFORCE: 13. - 18. NOVEMBER 2017

Ort: In den Kantonen Aargau, Baselland, Baselstadt, Deutschfreiburg, Luzern, Solothurn, Thurgau, Zürich

Veranstalter:       Reformierte und Römisch-Katholische kantonale Fachstellen für die Jugendarbeit/Jugendseelsorge in den jeweiligen Kantonen

Wer kann mitmachen?

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Gruppen mit mindestens drei Teilnehmenden

Angesprochen werden offene Jugendtreffs, Jugendgruppen, Ministranten, Cevi, Jungwacht Blauring, Pfadi, Konfirmanden- und Firmandengruppen, Schul- und Religionsklassen.


Anzahl Teilnehmende ca. 3000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene


Ort: Vor Ort in den Quartieren, Dörfern, Städten der einzelnen Gruppen in allen beteiligten Kantonen

Ausgangslage: Junge Menschen sind eine positive Kraft unserer Gesellschaft. Sie gestalten unsere Zukunft optimistisch und kreativ mit. In der Öffentlichkeit werden sie jedoch meist nur wahrgenommen, wenn sie negativ auffallen. So werden sie mit Themen wie zunehmender und brutaler werdender Gewalt, Saufgelage, Littering, Vandalismus oder konsumorientierter Spassgesellschaft in Verbindung gebracht. Diese Verhaltensweise trifft jedoch nur auf einen kleinen Teil der jungen Menschen zu. Die grosse Mehrheit entspricht nicht diesem Bild. Es herrscht eine verzerrte Wahrnehmung der Realität.

Zielsetzung:

Öffentlichkeit: Die Aktionswoche AngelForce will korrigierend auf das negative „Bild der Jugend“ im öffentlichen Raum einwirken.

Teilnehmende: Die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sollen sich in der Gesellschaft einbringen (Partizipation), den Kontakt mit den Erwachsenen suchen und mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln und Ressourcen durch eine kreative und positive Aktion auffallen (erlernen und erfahren von „Empowerment“). Den einzelnen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen soll so auch die Möglichkeit gegeben werden zu erfahren, wie es gut tut, Gutes zu tun.


Ausführung:

Das OK der Aktionswoche will diese Ziele erreichen, indem sie folgende drei Punkte umsetzen:

  1. In der Zeit vor der Aktionswoche AngelForce wird die Öffentlichkeit mittels verschiedener Medien (Presseartikel, Radio, Plakate, Flyer, etc.) durch das OK auf die Thematik sensibilisiert und auf die  Aktionswoche AngelForce hingewiesen.
  2. Das OK bewegt möglichst viele junge Leute dazu, während der Woche eine Aktion der „guten Tat“ durchzuführen. Die Gruppen planen diese kleinen Projekte selber, bewerben diese mittels zugestellten Plakaten etc. vor Ort und führen sie auf öffentlichen Plätzen durch. Sie gehen offensiv in Kontakt und in einen Austausch mit den Erwachsenen. Das OK bietet das Gefäss und die Grundidee – von den Teilnehmenden ist kreative Eigenleistung gefragt.
  3. Während und nach der Aktionswoche wird das OK in verschiedenen überregionalen Medien über das Projekt AngelForce berichten und die Aktionsgruppen dabei unterstützen, dies selber auch in den lokalen Medien zu tun. Zudem erhalten die Öffentlichkeit und die teilnehmenden Gruppen auf der Homepage www.angelforce.ch einen breiten Einblick auf den Aktionstag (Fotos und Berichte).

Erkennungszeichen: Die Teilnehmenden des Aktionstages AngelForce tragen ein gemeinsames Erkennungszeichen mit dem Logo, welches sie von uns als Gegenleistung für ihr Engagement erhalten. Dieses Give-away können sie als Dankeschön und als Erinnerung behalten.

Kirchliche Jugendarbeit: Die Veranstalter sind alle im Bereich der kirchlichen Jugendarbeit auf kantonaler Ebene tätig. Kirchliche Jugendarbeit ist Wegbegleitung junger Menschen und ein selbstloser Dienst an der Jugend. Das Ziel der kirchlichen Jugendarbeit ist (unter anderem) der freie, kontaktfähige, engagierte, kritische selbst- und verantwortungsbewusste Mensch. Die Zielsetzung der Aktionswoche AngelForce deckt sich mit dem Ziel der kirchlichen Jugendarbeit.

Umsetzung: apload GmbH

coach poppy outletcoach outlet onlinecoach purse outlet store onlinecoach outlet locationscoach handbag outlet online storecoach factory outlet online couponscoach outlet pursescoupon coach outletcoach purse factory outletofficial coach outlet