Der Ablauf

Die Gruppen haben in kleinen und grossen Projekten die Möglichkeit ihre "gute Tat" vor Ort umzusetzen. Kreativität und Originalität sind gefragt. Was zählt ist der Kontakt zu den Menschen. Ideen und Anregungen zur Umsetzung sind in der Rubrik Ideenbörse aufgelistet.

Ablauf

  1. Gruppe bilden
  2. Projekt ausdenken
  3. Projekt  anmelden (siehe Rubrik Mitmachen) (bis 30. Okt. 2016)
  4. Projekt vorbereiten
  5. Plakate, Flyer, Werbematerial und Mützen werden den Gruppen zugesandt
  6. Plakate und Flyer in der Region aufhängen und verteilen (Oktober)
  7. Vorankündigungen in der regionalen Presse machen (Oktober)
  8. Durchführung des Projektes vor Ort (14. - 19. November 2016)
  9. Fotos und Berichte an regionale Presse und in die zur Vefügung gestellte Seite integrieren. (Siehe Rubrik Mitmachen)
  10. Nachbearbeitung mit der Gruppe

 

  • Genaue Informationen stehen in der Rubrik Download bereit.
  • Anmeldeschluss ist der 30. Oktober 2016
  • Das OK wird AngelForce vor und nach dem Aktionstag in der Presse publik machen. Fotos und Berichte werden veröffentlicht.
  • Das OK stellt Plakate, Flyer und Briefvorlagen zur Verfügung.
  • Das OK-AngelForce besucht möglichst viele Aktionen persönlich.

Die Teilnahme ist kostenlos und die Mützen und Werbeartikel sind gratis! Je nach Projekt könnte es sein, dass Kosten entstehen. Diese Kosten müssen von der Gruppe selber getragen werden. Sollte das ein Problem sein, kann mit AngelForce Kontakt aufgenommen werden.

Umsetzung: apload GmbH

coach poppy outletcoach outlet onlinecoach purse outlet store onlinecoach outlet locationscoach handbag outlet online storecoach factory outlet online couponscoach outlet pursescoupon coach outletcoach purse factory outletofficial coach outlet